Danke für diese Stimmen

Zufriedene Kunden – auf der Bühne

Zufriedene Kunden sind das schönste Geschenk, welches es für mich in meiner Arbeit gibt. Die Wertschätzung, die ich durch diese erfahre, macht mich ganz dankbar.


Hier kommen nun meine (ehemaligen) KundInnen zu Wort und erheben ihre Stimme. Wie ich finde nicht nur für mich toll, sondern v.a. eine wunderbare Gelegenheit für sie, all das Erlernte in einem Auftrittsmoment zu kanalisieren und das Gelernte abzurunden. Es ist mir eine Freude, diese Menschen nun in ihrer Strahlkraft und vollen Sichtbarkeit zu erleben.


Zudem erfährst du hier, was sie an der Arbeit mit mir schätzen und worin sie durch den Prozess gewachsen sind.
Wenn du überlegst, auch mit mir zu arbeiten, aber noch unsicher bist, ob die Chemie stimmt oder dein Thema passt, dann tritt doch einfach in den Kontakt mit mir und lass uns herausfinden, ob wir zwei zusammen passen 🙂

"Ich wollte mit meiner Stimme die Menschen erreichen" - Interview mit Dorothea Hesse

Doro Hesse - Leben ist Bewegung

"Mich zu zeigen war so wichtig. Das hatte ich ein bisschen vernachlässigt. Das ist mir sehr wichtig geworden."

In diesem Kundeninterview spreche ich mit Coach und QiGong Trainerin Doro Hesse über:

und du sieht mal, dass ich in der gemeinsamen Arbeit auch siezen kann (falls Ihnen dies wichtig ist :) )

"Mit meiner Stimme war ich wie blind. Nun habe ich lesen gelernt." – Interview mit Franziska Schellenberg

Franziska Schellenberg – Body & Soul Yoga Lehrerin und Coach für hochsensitive Frauen 
"Ich hatte die Angst, ich muss mir etwas antrainieren, was ich nicht mehr bin. Deswegen hatte ich bisher kein Sprechtraining gemacht. Ich hatte die Angst, dass ich nicht mehr meine Energie transportieren kann über meine Stimme. Dass immer eine Maske dazwischen steht. Diese Angst hast du mir genommen. Sondern vielmehr mir gezeigt, dass es genau darum nicht geht!"

In diesem Interview mit Franziska Schellenberg sprechen wir über:

"Mit meiner Stimme war ich wie blind. Nun habe ich lesen gelernt. Und nun kommt noch das Schreiben. Ich habe gelernt, ich kann meine Stimme gestalten und bin ihr nicht ausgeliefert."

Minimalistische Übungen, die genau in meinen Alltag passen

Nathalie Mühlen – Coach für Veränderung

Ich bin zu Steffi ins Coaching gekommen, weil Sprechen nach einer Weile für mich anstrengend war und ich mehr darüber wissen wollte, wie ich meine Stimme in Videos, Tonaufnahmen und Kundengesprächen gezielt nutzen kann. Logopädie hatte ich zu diesem Zeitpunkt schon hinter mir.
Das Tolle an der Arbeit mit Steffi war, dass ich Übungen und Aufgaben bekommen habe, die einfach in meinen Alltag integrierbar sind. Ich kenne und verstehe jetzt meine stimmlichen Muster und weiß was zu tun ist, dass es nicht mehr zur Heiserkeit kommt. Vor Aufnahmen und der Zusammenarbeit mit Kunden bereite ich mich jetzt stimmlich vor.
Über die Stimme hinaus, habe ich Anregungen zur Gestaltung meines Sprechens bekommen, die ich sowohl privat als auch in meinem Coaching-Alltag einsetzen kann.
Wenn du also zögerst, kann ich dir empfehlen: probiere es einfach mal aus! Es macht Spaß!

Du überlegst, ob die Zusammenarbeit mit mir auch für dich passen könnte?

Dann komm in meine kostenfreie Sprech-Stunde und lass uns gemeinsam herausfinden, ob die Chemie stimmt!

In einem 30-minütigen Gespräch besprechen wir, welche Form der Zusammenarbeit mit mir am Besten zu deinen Zielen passen könnte. Und dann kannst du in aller Ruhe entscheiden!
Melde dich hier kostenfrei an

Über Steffi

Ich bin Steffi und unterstütze visionäre und leidenschaftliche UnternehmerInnen auf ihrem Weg zur erfolgreichen Keynote.


Meine KundInnen haben eine Mission und wollen mit ihrem Herzensthema durch das Sprechen VOR Gruppen mehr Menschen erreichen. Sie wollen wirklich berühren und bewegen, statt nur die Show einer Rampensau abzuziehen. Sprechen ist das Mittel zum Zweck nicht das Ziel.  

Gemeinsam erarbeiten wir ihren Signature-Vortrag von der Idee bis hin zur wirkungsvollen Performance. 


Seit über 20 Jahren arbeite ich mit Menschen an deren Auftritt und Wirkung. Mein Herz schlägt für die stillen Leidenschaftlichen, die viel zu geben haben, sich aber noch zurückhalten. Das Motto dabei: zeig dich und sprich! Denn dein Geschenk musst du mit dieser Welt teilen!